» English

###TOP_SLIDER###

singlelist

06.10.17

Das Texturprinzip aus der Frucht – voller Genuss für Getränke ohne Zuckerzusatz

Der Zuckergehalt von fruchtigen Getränken sorgt nicht nur für süßen Geschmack, sondern beeinflusst auch den multisensorischen Gesamteindruck. Wenn man den Zucker reduziert oder entfernt, verändert sich die Organoleptik insgesamt. Mit einer Kombination eines speziell dafür entwickelten Pektins und einer multifunktionellen Citrusfaser der Herbstreith & Fox Unternehmensgruppe kann das multisensorische Profil eines Getränks mit wenig Zucker so optimiert werden, dass es der Verbrauchererwartung entspricht.

Zur anwendungstechnischen Information

» Erweiterte Suche

» Broschüren als PDF